Achtung: Kreditkarten-Übermittlung von Expedia!

Sehr geehrte Kunden, liebe Partner,

Aufgrund immer strenger werdender Datenschutzbestimmungen und auch der Gefahr des Kreditkarten-Missbrauchs möchten wir Sie darüber informieren, dass wir mit Jänner 2018 (wie auch bereits seit 2016 bei booking.com umgestellt) keine Kreditkartendaten mehr von expedia.de in die Salesbox einlesen und Ihnen somit diese auch nicht mehr in den Reservierungsdetails der Salesbox darstellen. Die Buchung an sich wird aber selbstverständlich weiterhin mit allen übrigen Gästedaten für Sie in der Salesbox unter "Reservierungen" abruf- und verfügbar sein.

Ab 1.1.2018 wird dies wie folgt autonom von expedia.de abgewickelt: Die Kreditdaten-Information des Gastes wird direkt im Extranet von Expedia abrufbar sein - bitte entnehmen Sie dazu alle weiteren von Expedia vorläufig zur Verfügung gestellten Informationen dem angehängten PDF-Dokument.

Bei Fragen zu dieser Umstellung steht Ihnen das gesamte Interalp Team wie gewohnt jederzeit gerne zur Verfügung!

Mit herzlichen Grüssen,
Sigrid Ruppe-Senn