Neue Funktionen in der Salesbox verfügbar!

Liebe Hotelkunden,

wir haben das Jahr 2020 mit einer smarten und effektiven SALESBOX-Optimierung gestartet und können Ihnen diese nun für Ihren Benutzer Zugang anbieten. Das Update beinhaltet einfache Benutzer-Hacks die Ihnen das Arbeiten mit der Software zusätzlich erleichtern werden, indem sie notwendige, tägliche Routinen für Sie einfach und simpel automatisieren.

Hier finden Sie die neuen Features in einer übersichtlichen Zusammenfassung:

1) Die Neuanlage einer Rate bietet Ihnen ab sofort die Möglichkeit, auch Zimmersperren und Restriktionen wie Minimum Stays aus der Stamm-Rate zu übernehmen. Somit sparen Sie wertvolle Zeit, in dem Sie die neue Rate nicht mehr wie bisher in einem 2. Wartungsschritt bzgl. Zimmersperren und Restriktionen vollständig überarbeiten müssen.

2) Im Wartungsassistenten (über "Zimmer" und "Assistent" oder den Shortcut F4) haben Sie nun die Möglichkeit, erweiterte Zeitraum-Wartung zu erledigen. Im Fenster finden Sie ganzen unten das neue Feature, Ratenbedingungen wie Minimum Stay, An- und Abreisestopps zeitraum- sowie wochentags-bezogen einzugeben und auszuspielen.

3) In den Basisdaten eines jeden Zimmers und jeder Rate können Sie ab sofort eine automatische Ratensperre hinterlegen (zB 14 Tage Release Ihrer Non-Flex Rate), welche sich bezogen auf den Zeitraum schiebend immer in die Zukunft aktualisiert.

4) Der individuelle Hotelkalender, welchen Sie für Events und Ferientermine nutzen können, ist nun zeitraumbezogen wartbar. Damit können längere Zeiträume einfach und schnell angelegt werden, und es erledigt sich der Schritt, jeden einzelnen Tag im Zeitraum zu öffnen und zu warten.

Sollten Sie Fragen zu den einzelnen Features haben oder Hilfe bei der ersten Benutzung benötigen, kontaktieren Sie uns bitte unter office@interalp-touristik.com oder telefonisch via 05372 22490. Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ihren persönlichen Besuch im Office im Kultur Quartier in Kufstein (Co-Working inklusive!).

Herzlichst,
Ihr Team von Interalp Touristik